BARDIOC (Perry Rhodan Silberbände, Band 100; BARDIOC, Band 7)

English intro
Perry Rhodan is the identify of a technological know-how fiction sequence released for the reason that 1961 in Germany, in addition to the identify of its major personality. it's a area opera, facing all significant issues of technology fiction. Having offered over billion copies in pulp book structure all over the world, it's the such a lot profitable technological know-how fiction e-book sequence ever written.
For additional information at the material, see the English Wikipedia article on Perry Rhodan and/or the corresponding German Wikipedia article.

Deutsche Einführung
Perry Rhodan ist der Titelheld der gleichnamigen deutschen Science-Fiction-Serie, die seit dem eight. September 1961 ununterbrochen wöchentlich in shape von Heftromanen mit einer Druckauflage von etwa 80.000 Heften (Stand: Jahr 2011) erscheint. Insgesamt sind bisher 2700 Hefte mit run 160.000 Seiten erschienen, deren Geschichten einen Zeitraum von über 3000 Jahren umfassen (Stand: Mai 2013).
Die Serie erscheint inzwischen – neben der ursprünglichen Heftromanform – unter anderem auch in shape von Hardcovern, Taschenbüchern sowie Hörspielen und Hörbüchern. Die erste Auflage der Heftserie erreichte am 17. April 2015 die Nummer 2800, die den Beginn des 39. Zyklus (Die Jenzeitigen Lande) markierte.
Die Handlung der Perry-Rhodan-Serie ist in so genannte Zyklen gegliedert. Diese stellen inhaltlich weitgehend abgeschlossene Handlungsabschnitte dar und umfassen meist 50 oder a hundred Heftromane.
Die Silberbände bilden die Hauptbuchreihe der Perry Rhodan-Serie. In den einzelnen Bänden sind mehrere überarbeitete Hefte der Perry Rhodan-Heftserie enthalten. Die Bücher bauen ebenso wie die Hefte aufeinander auf. Wegen ihrer silbernen Einbände werden sie als Silberbände bezeichnet.

Zyklus: thirteen. Zyklus: BARDIOC
Handlung und weitere Informationen (Achtung: Spoiler!): Perrypedia: PRHC100

Inhaltsangabe
Perry Rhodan ist ein Gefangener der Superintelligenz BARDIOC. Auf der zentralen Welt dieses unbegreiflichen Wesens nimmt er teil an dessen Planung und Gedanken. Seit Jahrmillionen ist BARDIOC ein träumendes Gehirn, das seine Gedanken wie ein Netz über mehrere Galaxien auswirft.
Vor einer Ewigkeit aber gehörte das Wesen zum Bund der Mächtigen und conflict unsterblich. In riesigen Sporenschiffen reisten jene Mächtigen durch ferne Regionen des Universums und verbreiteten Lebenskeime.
Ihr Ziel struggle, den Kosmos mit Leben und Intelligenz zu erfüllen…

Enthaltene Originalromane (in der Reihenfolge des Buches):
• PR 852 - Insel zwischen den Sternen
• PR 850 - BARDIOC
• PR 851 - Kosmischer Alptraum
• PR 860 - Rückkehr des Zeitlosen
• PR 861 - Gehirntransport
• PR 867 - Bardioc und die Kaiserin

Show description

Preview of BARDIOC (Perry Rhodan Silberbände, Band 100; BARDIOC, Band 7) PDF

Similar Space Opera books

Ancillary Justice (Imperial Radch)

The single novel ever to win the Hugo, Nebula, and Arthur C. Clarke Awards and the 1st ebook in Ann Leckie's ny instances bestselling trilogy. On a distant, icy planet, the soldier often called Breq is drawing towards finishing her quest. as soon as, she used to be the Justice of Toren - a enormous starship with a man-made intelligence linking hundreds of thousands of infantrymen within the provider of the Radch, the empire that conquered the galaxy.

Sliding Scales (A Pip & Flinx Adventure)

From bestselling writer Alan Dean Foster comes a good looking Pip and Flinx experience starring a definite twenty-four-year-old redhead with emerald eyes and uncanny talents and his dedicated mini-dragon protector. repeatedly, the bold pair have braved numerous risks to emerge successful. yet now Flinx makes an attempt whatever which may be very unlikely for the heretofore undefeated hero.

Judas Unchained (The Commonwealth Saga)

Peter F. Hamilton’s fantastically imagined, cunningly plotted interstellar adventures are conceived on a staggeringly epic scale and packed with absolutely learned human and alien characters as complicated as they're enticing. No mere international builder, Hamilton creates whole universes–and he does so with impossible to resist aptitude and intelligence.

The Dreaming Void (Commonwealth: The Void Trilogy)

Reviewers exhaust superlatives in terms of the technological know-how fiction of Peter F. Hamilton. His complicated and interesting novels, which span hundreds of thousands of years–and light-years–are as intellectually stimulating as they're emotionally satisfying. Now, with The Dreaming Void, the 1st quantity in a trilogy set within the similar far-future as his acclaimed Commonwealth saga, Hamilton has created one other bold and gripping house epic.

Extra info for BARDIOC (Perry Rhodan Silberbände, Band 100; BARDIOC, Band 7)

Show sample text content

126 Als er die Augen wieder öffnete, sah er, dass der Anzug der Vernichtung verschwunden struggle. Jemand hatte ihn gestohlen und warfare dabei so hastig vorgegangen, dass ein Fetzen Stoff an der Aufhängung zurückgeblieben battle. Ganerc tappte quer durch die Kuppel und riss das kleine Stück fabric von der Wand. Nie gekannte Einsamkeit und Leere überfielen ihn. Er hatte nicht länger das Recht, sich Ganerc zu nennen, denn der Weg zurück battle ihm versperrt, solange er den Anzug der Vernichtung nicht wiederfand. Wie hatte er so leichtfertig handeln und seine wichtigste Waffe ungeschützt zurücklassen können? Ihm blieben nur die wenigen Ausrüstungsgegenstände, die er unter dem Zylinder aufbewahrte. »Callibso«, krächzte er verzweifelt. »Nun bist du Callibso – endgültig. « Hemmungslos schluchzend sank er mitten in der Kuppel zu Boden. Im letzten Augenblick hatte Bardioc quickly gezögert, denn es conflict etwas anderes, ob er fremde Wesen beeinflusste oder Ganerc bestahl, einen Bruder. Auch nachdem er sein Vorhaben erfolgreich abgeschlossen hatte, zitterte Bardioc noch am ganzen Körper. Er hatte unverschämtes Glück gehabt, denn Ganerc conflict nicht anwesend gewesen, der Diebstahl des Anzugs hatte sich wie ein Kinderspiel ausgenommen. Die Vorstellung, von Ganerc überrascht und entlarvt zu werden, hatte Bardioc dennoch bis zur letzten Sekunde gequält. Nun struggle alles vorbei. Bardioc wusste, dass er den Anzug der Vernichtung keinesfalls behalten durfte, denn damit hätte er sich früher oder später verdächtig gemacht. Wie vorgesehen würde er die Waffe innerhalb des Schwarms verstecken, möglichst auf einer der Hauptwelten. Seine Erregung klang nur langsam ab. Er untersuchte den Anzug flüchtig und stellte fest, dass dieser an einer Stelle leicht beschädigt 127 war. Zu überprüfen, ob die Waffe in ihrer Wirkung beeinträchtigt wurde, erschien ihm jedoch zu riskant. Er dachte an Ganerc. Eigentlich hatte er nicht geglaubt, dass er jemals Mitgefühl für einen der Zeitlosen empfinden könnte, doch er bedauerte den kleinen Mächtigen, der nun dazu verdammt warfare, für immer in der Verbannung zu leben. Bardioc rollte den Anzug zusammen. Er würde sich einige Wochen erholen und dann den Schwarm aufsuchen. Zu diesem Zeitpunkt würden alle anderen bis auf Ganerc und ihn wahrscheinlich in ihre Kosmischen Burgen zurückgekehrt sein. Das bedeutete, dass er von nun an nicht mehr so vorsichtig zu sein brauchte. Bardioc wollte nicht nur den Anzug der Vernichtung verstecken, sondern zugleich die scenario im Schwarm überprüfen. Er hielt es für durchaus möglich, dass er kleinere Korrekturen und Manipulationen vornehmen musste, um sein Ziel endgültig zu erreichen. Erst danach konnte er sich endlich seiner eigentlichen Aufgabe widmen, dem Aufbau eines eigenen galaktischen Reiches. Bardioc brach die Ruhepause früher als vorgesehen ab, denn der Gedanke an den Schwarm ließ ihm keine Ruhe. Er verstaute den Anzug der Vernichtung bei seiner Ausrüstung und bereitete die Materialisation innerhalb des Schwarms vor. Sogar diesen Vorgang hatte er sorgfältig geplant, er wollte nichts dem Zufall überlassen.

Download PDF sample

Rated 4.17 of 5 – based on 34 votes