Schlacht um Ferrol (Perry Rhodan NEO 11)

Sommer 2036: Perry Rhodan und seine Begleiter folgen einem Notruf, der aus dem nahen Wega-System kommt. Dort geraten sie zwischen die Fronten zweier ungleich starker Gegner: Die echsenartigen Topsider greifen die Ferronen an. Nachdem ihr Raumschiff von den Topsidern abgeschossen wurde, stranden die Menschen auf dem Planeten Ferrol. Die Überlebenden schlagen sich zur Hauptstadt Thorta durch. Denn nur von dort kann noch Rettung kommen. Währenddessen geht der Krieg weiter. Trotz der aussichtslosen Lage hat Perry Rhodan ein Ziel: Er muss das Gemetzel um jeden Preis stoppen. Gelingt ihm das nicht, droht auch den Bewohnern der Erde ein schreckliches Schicksal...

Show description

Quick preview of Schlacht um Ferrol (Perry Rhodan NEO 11) PDF

Best Space Opera books

Ancillary Justice (Imperial Radch)

The single novel ever to win the Hugo, Nebula, and Arthur C. Clarke Awards and the 1st e-book in Ann Leckie's big apple instances bestselling trilogy. On a distant, icy planet, the soldier often called Breq is drawing toward finishing her quest. as soon as, she used to be the Justice of Toren - a monstrous starship with a man-made intelligence linking hundreds of thousands of squaddies within the carrier of the Radch, the empire that conquered the galaxy.

Sliding Scales (A Pip & Flinx Adventure)

From bestselling writer Alan Dean Foster comes a gorgeous Pip and Flinx experience starring a definite twenty-four-year-old redhead with emerald eyes and uncanny skills and his committed mini-dragon protector. many times, the bold pair have braved numerous risks to emerge triumphant. yet now Flinx makes an attempt anything that could be most unlikely for the heretofore undefeated hero.

Judas Unchained (The Commonwealth Saga)

Peter F. Hamilton’s beautifully imagined, cunningly plotted interstellar adventures are conceived on a staggeringly epic scale and packed with totally discovered human and alien characters as complicated as they're attractive. No mere international builder, Hamilton creates complete universes–and he does so with impossible to resist aptitude and intelligence.

The Dreaming Void (Commonwealth: The Void Trilogy)

Reviewers exhaust superlatives in terms of the technology fiction of Peter F. Hamilton. His complicated and interesting novels, which span hundreds of thousands of years–and light-years–are as intellectually stimulating as they're emotionally pleasant. Now, with The Dreaming Void, the 1st quantity in a trilogy set within the similar far-future as his acclaimed Commonwealth saga, Hamilton has created one other formidable and gripping house epic.

Extra info for Schlacht um Ferrol (Perry Rhodan NEO 11)

Show sample text content

Ein Krakenarm, glitschig und mit scharfen Krallen versehen, die unterarmlange Splitter aus dem Holz fetzten. Der Stamm kippte zur Seite, glitt dabei immer weiter in Richtung Zentrum des Bollogs. Er hob den Kopf. Chaktor stand noch immer aufrecht da, die ruckartigen Dreh- und Kippbewegungen ihres seltsamen Gefährts ausbalancierend. Mit einem Mal stach er seine Stange ins Schlammwasser, stieß dort gegen Widerstand und gab dem Stamm einen kleinen, scheinbar unbedeutenden Impuls, der sie mit einem Mal wieder hochriss, hoch hinauf, raus aus dem Bollog, und sie durch die Luft fliegen ließ! Der Stamm battle intestine und gern fünfzehn Meter lang. Er hatte gewiss mehrere Tonnen Gewicht. Und dennoch schoss er, durch den eigenen Schwung getragen, wie ein Pfeil davon, um in weiter Entfernung vom Bollog wieder ins Wasser zu platschen und sich beinahe in festen Untergrund zu bohren, der sich mindestens vier Meter unter ihnen befand. Der Baum drehte sich zur Seite. Rhodan lag mit einem Mal schief. Er glitt ins brackige Wasser, tauchte ein, wurde wieder hochgeschwemmt. Zweimal, dreimal. Chaktor rief etwas, das der Translator nicht übersetzte. Vielleicht Flüche, vielleicht Gebete. Rhodan hätte keinen vernünftigen Grund zu nennen gewusst, warum sie mit einem Mal in sicherem, ruhigem Wasser trieben und er sich an der Oberfläche des Stammes wiederfand, mit ausreichend Atemluft. Hustend und spuckend und einem Zusammenbruch nahe – aber am Leben. Stille. Und dann: ruhiges, unaufgeregtes Vogelgezwitscher. Chaktor sagte: »Willkommen auf Ferrol. « 2. Tako Kakuta Ferrol Er battle völlig erschöpft. Die erhöhte Schwerkraft Ferrols hatte auf seine Physis und seine Fähigkeiten als Teleporter womöglich stärkere Auswirkungen als auf andere Menschen. Er umklammerte Rod Nyssens und Conrad Deringhouses Hände und stellte sich jenen Ort vor, an dem er die beiden Frauen zurückgelassen hatte. Eine Felsenwüstenei. Krüppelbäume. Ein Bach, von fahlen, halb mannshohen Schilfpflanzen begrenzt, dessen Wasser graugrün wirkte. In weiter Ferne zeigten sich mächtige Gebirgsrücken, auf deren Spitzen Schneekappen saßen. Diesen Ort musste er wiederfinden, kraft seines Geistes. Auch wenn sich die reliable wish um etliche Kilometer weiterbewegt und Haken geschlagen hatte, um den topsidischen Verfolgern auszuweichen. Er dachte an Feng Shui; an seine ganz persönliche model der Harmonisierung seines Selbst mit der Umgebung. An den Lo Pan, seinen inneren Kompass, den er immer mehr nutzte, um mit diesen unheimlichen Kräften in sich zurechtzukommen und sie richtig zu vektorisieren. Diese Methode bedurfte noch einiger Verbesserungen; doch sie part ihm zunehmend, seine Gabe gezielter einzusetzen. Tako Kakuta baute sein inneres Koordinatensystem auf. Er benötigte einige Sekunden. Dann öffnete er die Augen und warf den Anwesenden einen letzten Blick zu. Die Arkonidin, stolz und beherrscht wie immer, tat so, als achtete sie nicht auf ihn. Womöglich struggle es das letzte Mal, dass er sie zu Gesicht bekam. Es bedurfte keiner sonderlich ausgeprägten mathematischen Begabung, um auszurechnen, dass entweder Thora oder Perry Rhodan auf der strong desire zurückbleiben würden.

Download PDF sample

Rated 4.33 of 5 – based on 33 votes